Erleben Sie den Liebesbankweg in
Hahnenklee

natur

„Marmor, Stein und Eisen bricht… aber unsere Liebe nicht“ – Altbekannte Weisheiten

marmorsteineisenAlles bricht, nur nicht die Liebe…! Ein gebrochener Marmorblock, ein gerissener Stein und ein gebrochenes Stück Metall sollen Sie zum Nachdenken anregen. Aber das Rätsel geht ja noch weiter: „…nur die Liebe nicht“ symbolisiert der Bildhauer Oliver Pohl durch drei Stellen mit plastischen Herzen aus Akazienholz. Wandeln Sie auf dem Pfad der Liebe und entdecken Sie die Schönheit der Natur!

Marmor, Stein und Eisen liegt direkt an der Auerhahn-Kaskade. Auf der „Hölzernen Hochzeitsbank“ können Sie Ihren Blick über die kaskadenartig angelegten Teiche schweifen und die Seele baumeln lassen. Sie können an dieser Stelle auch direkt auf den Liebesbankweg einsteigen. Direkt an der B 241 zwischen Goslar und Clausthal-Zellerfeld finden Sie am „Auerhahn“ einen Parkplatz. Genau gegenüber können Sie in den Liebesbankweg einsteigen.